Puppy & Friends NRW

Liebe Community

Pup-Play ist Fetisch. Sexualität und Identität gehören dazu. Doch viel wichtiger ist der Pup-Play Community die Gemeinschaft und Freundschaft. Um diesem einen Rahmen zu geben, wurde Anfang Oktober 2021 der Verein „Puppy & Friends NRW“ gegründet. Die Vorarbeit der 15 Gründungsmitglieder ist im Januar mit der Eintragung als Verein abgeschlossen.

Ziel des Vereins ist es, die Kommunikation und den Zusammenhalt in der Pup-Play Community von NRW und die Akzeptanz von Pup-Play und Fetischen in der Gesellschaft zu fördern.

Gerne stehen wir ab sofort für Eure Fragen zum Thema Pup-Play zur Verfügung.  

Lasst uns miteinander die Zukunft der LGBTQIA*-Community in NRW gestalten!

Events und Veranstaltungen

Puppy & Friends NRW e.V. organsiert, veranstaltet und koordiniert mit anderen Organisatoren zusammen viele Veranstaltungen, Events und Stammtische in NRW. So sollen der Puppy- und Fetisch-Community verschiedenste Möglichkeiten gegeben werden, um sich zu treffen und mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Christopher Street Day in NRW

Seit knapp drei Jahren sind Puppys auf den verschiedenen CSDs in NRW als Teilnehmer oder als angemeldete Gruppen dabei. Neben dem Spaß steht der Einsatz für Akzeptanz, Vielfalt und Fetisch im Vordergrund.

Puppy & Friends NRW e.V. nimmt als Gruppe und mit Informationsständen bei verschiedenen Demonstrationen zum Christopher Street Day in NRW teil.